Projektdetails

2018 Innsbruck

2. platz

Ein reiner Zweckbau, wie dieser Werkstätten-Neubau verlangt nach einer klaren und schlüssigen Ausformulierung von Volumina und grundrisslicher Organisation. Um in diesem Bereich ökonomisch zu bauen, bedarf es einerseits einer sinnvolle Auswahl von Konstruktion und Material aber auch einer Planung der kurzen Wege mit hoher interner Transparenz. Mit einer direkten und geradlinigen Zuordnung von Funktionenbereichen und einer kompakten räumlichen Struktur wurde versucht diese Parameter in der Planung umzusetzen.

neugierig geworden?

Wir beraten, planen, setzen um. Aber vor allem begleiten wir. Sie und Ihr nächstes Projekt. Wohnbau. Einzelfamilienhäuser. Gewerbe. 

das könnte Sie auch interessieren

haus b
kitzbühel 2000
haus n
st. johann in tirol 2015
Haus Z
Mieming 2015
Haus T
Lans 2011
Dachausbau Templstrasse
Innsbruck 2007
Bergbahn AG Kitzbühel
Kitzbühel 2014